Direkt zum Inhalt

Zentrum Eymatt
Kantonsstrasse 33, 6207 Nottwil
Tel. 041 939 39 39
Fax 041 939 39 31
info@zentrum-eymatt.ch
HOME

Mahlzeitendienst

Beziehen Sie die Mahlzeiten vom Zentrum Eymatt. Ein reichhaltiges Menü mit Suppe, Salat, Hauptspeise und Dessert werden Ihnen nach Hause geliefert. Die Portionengrösse kann bei der Bestellung gewünscht werden (ändert jedoch nichts am Preis.) Diätmahlzeiten sind möglich.

Preis pro Mahlzeit (inkl. Lieferung) Fr. 16.—

Die Mahlzeiten werden von Montag bis Freitag (Samstag, Sonntag und Feiertage keine Lieferung) in speziellen Behältern warm ausgeliefert.

Kontakt:
Zentrum Eymatt
Kantonsstrasse 33
Tel. 041 939 39 12

 

Richtlinien für den Mahlzeitendienst (MZD)

  • Die Zentrum Eymatt AG kann den MZD nur im Rahmen der gegebenen personellen, technischen und finanziellen Möglichkeiten anbieten und die Leistungen nur aufrechterhalten, wenn diese Richtlinien und bei Problemen auch zusätzliche Absprachen eingehalten werden.

  • Der Mahlzeitendienst kann von Personen genutzt werden, deren gesundheitliche Situation das Kochen oder das Abholen einer Mittagsmahlzeit nicht erlaubt. Neuanmeldung bis 17.00 Uhr des Vortages, Tel: 041/939 39 12.

  • Als Lieferanten stehen Mitglieder der Freiwilligengruppe Nottwil zur Verfügung. Jeweils an Wochentagen. Samstag, Sonn- und Feiertage werden keine Mahlzeiten geliefert.

  • Die Lieferanten geben den Bezügern wöchentlich einen Menüplan ab.

  • Ausser dem Mittagsmenü kann der Wochenhit gewählt werden. Bei Bedarf werden spezielle Kostformen berücksichtigt und angeboten (bei Anmeldung angeben).

  • Abbestellungen, oder Änderungen können bis 10.00 Uhr des Bezugstages unter Tel: 041/939 39 12 gemeldet werden.

  • Das Essen wird zwischen ca. 11.20-12.00 Uhr angeliefert. Fixzeiten können nicht garantiert werden.

  • Die angemeldeten Klienten sind verpflichtet, bestellte Mahlzeiten anzunehmen.

  • Bitte rechtzeitig zu Hause sein, damit die Fahrperson die anderen Klienten zur richtigen Zeit bedienen kann. Wenn Sie verhindert sind, die Lieferung anzunehmen, deponieren Sie die leere Box dort, wo die Fahrperson die neue Mahlzeit abstellen kann (vorgängig tel. Meldung an 041/939 39 12).

  • Die Mahlzeiten sind zum sofortigen Verzehr bestimmt.

  • Pro Mahlzeit wird eine Kunststoffbox inkl. Porzellangeschirr benötigt, die leihweise zur Verfügung gestellt wird. Diese darf nicht erhitzt werden. Schäden wegen unachtsamer Behandlung oder Fehlen der Box und des Geschirrs werden dem Verursacher in Rechnung gestellt.

  • Bitte das Essgeschirr nach dem Essen ausspülen und die Box bei der nächsten Lieferung dem Fahrer zurückgeben. Wir danken Ihnen  für die Mithilfe.

  • Die Rechnungsstellung erfolgt alle 3 Monate durch die Administration der Zentrum Eymatt AG. (Fr. 16.00/Mahlzeit)

  • Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Mithilfe und das Vertrauen in unsere Dienstleistung.   Schön, dass wir Sie mit unserem Angebot unterstützen dürfen.

Geschäftsleitung Zentrum Eymatt AG, 01.08.2018