Direkt zum Inhalt

Zentrum Eymatt
Kantonsstrasse 33, 6207 Nottwil
Tel. 041 939 39 39
Fax 041 939 39 31
info@zentrum-eymatt.ch
HOME

Aktuelles

Dank... zum Jahresende

Bereits neigt sich das 2018 dem Ende zu. Es ist uns ein grosses Anliegen DANKE zu sagen!

Auch dieses Jahr durften wir auf zahlreiche, wertvolle Unterstützung zählen. Bereichernde Begegnungen, grosse und kleine Taten, haltende Hände, ein Lächeln hier, ein Lächeln da, unterstützen uns im täglichen Tun immer wieder auf’s Neue. Dafür danken wir Ihnen allen von ganzem Herzen, wir schätzen jede noch so kleine Geste sehr!

Wir wünschen Ihnen eine lichterfüllte Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und ganz viele besondere Momente. Möge das neue Jahr ganz viele Glücksmomente für Sie alle bereithalten. Bleiben Sie gesund und besuchen Sie uns in der Eymatt. Wir freuen uns auf Sie!

Seniorenmittag

Wir verwöhnen Sie am

Dienstag, 11. Dezember 2018 und

Donnerstag, 27. Dezember 2018 (anschliessend Jassen).

Gerne servieren wir Ihnen das Essen um 11.30 Uhr in unserer Cafeteria. Das Menü besteht aus Suppe, Salat, Hauptgang, Dessert und Kaffee zum Preis von Chf 18.-. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne bis zum Vortag unter Tel. 041 939 39 12 entgegen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Advent/Weihnachten

Das Deko-Team hat eine wundervolle Dekoration zum Thema „Waldweihnacht“ hergestellt und unser Haus erstrahlt ab dem 3. Dezember in einem „wäldlichen“ Ambiente. Nur schon der Eingang ist „Heinzigartig“ Gerne laden wir Sie ein, bei uns in der Vorweihnachtszeit stimmungsvolle Momente zu verbringen – sei dies bei einem Kaffee und Dessert oder einem der nachfolgend aufgeführten Anlässe.

Hier die Übersicht:

03. Dez., 10.30 Uhr       Einstimmung Advent

08. Dez., 14.00 Uhr       Jodlerclub Nottwil

14. Dez., 07.30 Uhr       Rorate-Gottesdient

21. Dez., 15.30 Uhr       Versöhnungsfeier

24. Dez., 10.30 Uhr       Weihnachtsgottesdienst

31. Dez., 15.30 Uhr       Gottesdienst Jahresende

03. Jan., 10.45 Uhr        Neujahrsapéro

Personelles

Arbeitsjubiläum

Am 1. Dezember 2018 kann Astrid Bürkli ihr

20-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Wir danken Astrid herzlich für den tagtäglichen Einsatz bei uns in der Eymatt und freuen uns, Astrid weiterhin an Bord zu haben.

Geburtstag

Wir gratulieren herzlich zu folgendem Geburtstag:

03.12.2018    85 Jahre     Röösli Josef

Wir wünschen Josef Röösli viel Glück und beste Gesundheit.

Cafeteria: Geschenkgutscheine – die Geschenkidee!

In unserer Cafeteria erhalten Sie wunderschön verpackte Geschenkgutscheine – ein ideales Geschenk zu Weihnachten für ihre Liebsten.

Freiwilligengruppe

Ein riesen grosses Dankeschön allen freiwilligen Frauen und Männern. Dank eurer grossen Unterstützung durften unsere Bewohnenden im 2018 wunderbare Momente erleben. Gemeinsam wurde gespielt, gesungen, gelacht und diskutiert. Wir von der Eymatt schätzen das Engagement der Freiwilligengruppe sehr. Mit einem feinen Nachtessen aus der Eymatt-Küche wurden die Freiwilligen nach ihrer Herbstsitzung verwöhnt.

Gedächtnis der Verstorbenen

Wir rufen die Menschen in Erinnerung, die im Zentrum Eymatt gestorben sind…

Im würdevoll dekorierten Raum der Stille fand am 4. November die Feier statt. Für jede Bewohnerin und jeden Bewohner der Eymatt, welche seit dem letzten Allerheiligentag verstorben ist, wurde eine Kerze angezündet. Vielen lieben Dank allen Anwesenden und Schwester Marianne Rössle, die zum Gelingen dieser stimmungsvollen Feier beigetragen haben.

Geburtstag

Wir gratulieren unserer ältesten Bewohnerin

Frau Margrith Hüsler-Egli

von ganzem Herzen zu ihrem 105. Geburtstag.

Sie feiert ihr Wiegenfest am 25. November 2018.

Die ganze Eymatt-Familie wünscht Frau Hüsler einen wunderschönen Tag, gespickt mit Überraschungen und vielen schönen Begegnungen. Mögen Zufriedenheit und die gute Gesundheit weiterhin ihre treuen Begleiter bleiben.

Personelles

Arbeitsjubiläum

Am 1. November 2018 kann Elizabeta Krasniqi ihr 5-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Wir danken Elizabeta herzlich für den ihren tagtäglichen Einsatz zum Wohle unserer Bewohnenden. Vor einem Jahr hat Frau Krasniqi die verkürzte berufliche Grundbildung zur Fachfrau Gesundheit begonnen.

Wir wünschen ihr weiterhin gutes Gelingen und freuen uns, sie als Lernende zu unterstützen und zu einem erfolgreichen Lehrabschluss zu führen.

Seiten